Auszeit

Ich bin übrigens jetzt vorerst mal in Vaterzeit und deshalb hier – wie ihr ja bereits bemerkt habt – eine Zeit lang nur auf äußerster Sparflamme vertreten.

Ahoi!

2 Gedanken zu „Auszeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *