Kategorie-Archiv: tierisch

Leidehund

Er hat einen Fremdkörper in seiner Pfote, unser Hund. Bestimmt schmerzhaft, er hinkt, tritt nicht gerne auf sein rechtes Vorderbein. Wie schön es aber doch mal wieder ist, zu sehen, wie ehrlich und offen ein Tier seiner momentanen Lage Ausdruck verleiht. Er leidet, und das darf jeder sehen, schaut:

Nachtrag:
Der Hund hat seine persönliche Pflegerin und ist mir ihr auch sehr glücklich. Sie lenkt ihn ab, er vergisst den Schmerz und es stellt sich seine Beschützeraufgabe wieder in den Vordergrund, wie man an seinem aufmerksamen Gesichtsausdruck erkennen kann:

Mit Grüßen an das Rotfell: er erhält auch Pansen und trockene, stinkende Schweineohren!