Schlau sein macht eng

Dazulernen ist ja immer toll. Unser ganzes Leben können wir immer mehr und mehr dazulernen. Nur benötigt man bei so manchen Dingen Hilfsmittel, damit man das theoretisch erlernte ausprobieren kann. Als schöner Nebeneffekt stellt sich dann auch noch die Freude darüber ein, dass man etwas neues erworben hat, auch wenn dieses neue etwas altes aus der Garage der Oma der Frau ist. Alles schön und gut, aber in meinem Zimmerchen wird es langsam eng…

Zimmer

Schaut freakiger aus, als es eigentlich ist…

Ein Gedanke zu „Schlau sein macht eng

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *